IFS PACsecure

Food Safety IFS PACsecure

Interpretation IFS PACsecure Standard

Vorwort Anticimex zum IFS PACsecure Standard

Standard zur Auditierung von Qualität und Sicherheit von Verpackungsmaterialien

Standards wie der IFS PAC fassen grundsätzliche Verfahrensweisen zusammen, ohne dabei allzu konkret zu werden, damit unterschiedlich aufgebaute Betriebe dem Standard im angemessenen Rahmen gerecht werden können. Die Entscheidung, ob die Bemühungen des Betriebes und des Schädlingsbekämpfers im Einzelnen konform zum Standard sind oder nachgebessert werden müssen, obliegt in der Regel dem Auditor.

Aus der Praxis heraus würdigt der Auditor auch Maßnahmen, die nicht den 100%igen Erfolg erbringen, wenn konkret begründet werden kann, warum die Maßnahme letztlich nicht zum anvisierten Ergebnis führte und es eine Möglichkeit zu weiteren Maßnahmen gibt, mit denen eine Schädlingsfreiheit angestrebt oder gar erreicht werden kann.

Nach Ansicht des professionellen Dienstleisters ist es wichtig, bestimmte Kriterien vor Ort zurecht als erledigt betrachten zu können (intakte Türen/Fenster) bevor es zu kostenintensiven Bekämpfungen kommt.

Punktuell und für diverse Standards üblich, werden bestimmte Punkte innerhalb eines Audits überprüft und die konkrete Umsetzung bewertet, vor allem hinsichtlich des Erfolgs der Integrierten Schädlingsbekämpfung.

Choose country