Cookie-Richtlinie

Anticimex Cookie Richtlinie

Jeder, der eine Website besucht, sollte darauf hingewiesen werden, dass die Website Cookies verwendet. Außerdem sollte der Website-Besucher darüber informiert werden, wofür diese Cookies verwendet werden und wie er sie löschen kann.

Ein Cookie ist eine Textdatei, die Daten enthält, die von einer Website gesendet und auf dem Computer, Tablet oder Handy des Benutzers gespeichert werden, während dieser im Internet surft. Sie sind so konzipiert, dass sie eine bestimmte Datenmenge für einen bestimmten Besucher und eine bestimmte Website speichern. Sie können auch verwendet werden, um sich beliebige Informationen zu merken, die der Benutzer zuvor eingegeben oder gespeichert hat. Jeder Cookie hat einen Besitzer, der im Cookie erwähnt wird.

Wenn ein Benutzer eine bestimmte Website erneut besucht, lädt der Browser diese gespeicherten Daten. Auf Wunsch kann der Nutzer die Cookies über die Cookie-Einstellungen beim ersten Besuch auf der Website einstellen oder im Browser sowie mit Hilfe eines Browser-Plugins ändern, sperren oder löschen.

Arten von Cookies

  • First-Party-Cookies werden von der Website, auf der der Benutzer surft, gesetzt und stellen sicher, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert und Ihre Präferenzen gespeichert werden.
  • Third-Party-Cookies werden von einem Dritten von anderen Domains auf der Website platziert und dienen der Verbesserung und Personalisierung der Benutzerfreundlichkeit.

Diese First- und Third-Party-Cookies können auch in andere Kategorien eingeteilt werden, wie z.B.:

  • Funktionelle Cookies sind essentiell für eine Ordnungsgemäße Funktion der Website.
  • Analyse-Cookies speichern Informationen über Wahlmöglichkeiten und Präferenzen auf einer Website. Zudem sammeln sie Informationen über das Verhalten von Website-Besuchern und über die Leistung der Website. Diese Informationen werden verwendet, um die Website und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
  • Marketing-Cookies verfolgen das Verhalten von Website-Besuchern. Basierend auf diesen Informationen wird ein Benutzerprofil erstellt, welches zur Personalisierung der Nutzererfahrung verwendet wird.

Cookies können auch in permanente und temporäre Cookies (Session-Cookies) unterteilt werden. Die permanenten Cookies werden auf Ihrem Rechner als Datei für einen längeren Zeitraum gespeichert, z.B. Passwörter oder Spracheinstellungen. Temporäre Cookies werden temporär auf Ihrem Computer gespeichert und bei Beendigung Ihres Besuchs gelöscht.

Was passiert, wenn Sie die Cookies auf unserer Website nicht akzeptieren

Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie nur die notwendigen, sprich funktionellen Cookies akzeptieren, einige Teile von Anticimex nicht richtig funktionieren könnten.

Wie man Cookies verwaltet

Sie können auf Ihrem Computer installierte Cookies zulassen, blockieren oder löschen, indem Sie die Einstellungen der auf Ihrem Computer installierten Browser-Optionen konfigurieren. Falls Sie die Installation von Cookies in Ihrem Browser nicht zulassen, können Sie möglicherweise nicht auf alle Bereiche unserer Website zugreifen. Diese Einstellungen finden Sie in der Regel im Menü "Optionen" oder "Einstellungen" Ihres Internet-Browsers.

Sobald Sie uns Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies gegeben haben, speichern wir ein Cookie auf Ihrem Computer oder Gerät, um es beim nächsten Mal zu identifizieren. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten, müssen Sie Ihre Cookies über die Einstellungen Ihres Internet-Browsers löschen.

Für weitere Informationen zur Verwaltung von Cookies können die folgenden Links nützlich sein:

Wenn Sie Fragen zu unseren Cookies oder zur Cookie-Richtlinie haben

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren Richtlinien haben, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@anticimex.de wenden.

Choose country