Tipps gegen Ungeziefer

Tipps gegen Ungeziefer

Blog-Beitrag

Wer kennt das nicht? Der Sommer ist die Hochzeit für viele Insekten, die uns tierisch auf die Nerven gehen. Zeit für ein paar Tipps, wie man sie ohne Einsatz von Chemie richtig auf Abstand hält:

Wespen

  • Genügend Abstand zu einem Wespennest halten
  • Wespen nicht mit hektischen Bewegungen verjagen
  • Wespen nicht durch süßen Geruch anlocken
  • Lebensmittel und Getränke gut abdecken
  • Einen Teller mit grünen Trauben etwas entfernt aufstellen

Fruchtfliegen

  • Im Sommer Obstabfälle nicht auf dem Kompost entsorgen
  • Obstabfälle vorab in Zeitungspapier einwickeln
  • Deckel von Biomülltonnen stets geschlossen halten
  • Saft mit Spülmittel versetzen und in einer Schale bereit stellen

Stubenfliegen

  • Abhalten statt vertreiben ist geboten
  • Fliegennetze an Fenstern und Balkon- Terrassentüren installieren

Stechmücken

  • Abhalten statt vertreiben ist geboten
  • Netze an Fenstern und Balkon- Terrassentüren installieren
  • Helle und weite Kleidung tragen

Ameisen

  • Ameisenstraßen umleiten
  • Ein Strich Kreide blockiert ihre Straße zum Haus
  • Den Verkehr auf Ameisenstraßen stören auch Farnkraut, Wachholderblätter, Kerbel, Lavendelöl oder -blüten
  • Zitronenschalen oder Zimtpulver etwa vor der Terrassentür
  • Schlupflöcher mit Silikon oder Leim versiegeln

Choose country